Home Aktuelles - Domradio Nachrichten aus Domradio
Willkommen auf Kirche im Web
domradio.de - der gute Draht nach oben
  • Flüchtlingsstreit zwischen Kirchen und CSU erreicht Landtag

    In jüngster Zeit war es mehrfach zu Differenzen zwischen Vertretern von CSU und der Kirche über das Thema Asyl gekommen. Nun hat diese Problematik auch zu heftigen Auseinandersetzungen im bayerischen Landtag geführt.



  • Augsburg mit eigenem Programm zum Reformationsgedenken

    Die Reformationsstadt Augsburg will das Gedenkjahr 2017 mit einem großen eigenen Programm mitgestalten. Unter dem Leitwort "Mutig bekennen, friedlich streiten" sind bis Oktober nächsten Jahres zahlreiche Veranstaltungen geplant.



  • SPD will Debatte über religiöse Vielfalt in Deutschland anstoßen

    Die SPD will eine politische und gesellschaftliche Debatte darüber anstoßen, wie ein friedliches Miteinander verschiedener Religionen und Kulturen gelingen kann. Die SPD-Fraktion hat dazu ein Konzeptpapier verabschiedet.



  • Sachsens Landeskirche regelt Segnungen von homosexuellen Paaren

    In der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens können sich ab kommendem Jahr homosexuelle Paare in Gottesdiensten segnen lassen. Die Kirchenleitung beschloss diese Möglichkeit für Paare in Eingetragener Lebenspartnerschaft.



  • Pariser orthodoxes Zentrum öffnet ohne Putin und Kyrill I.

    Nach jahrelanger Planungs- und Bauzeit öffnet am Mittwoch in Paris das neue orthodoxe Zentrum seine Pforten. Wegen politischer Spannungen zwischen Frankreich und Russland kommen aber weder Präsident Putin noch Patriarch Kyrill I.



  • Experten zu möglichen Tests an schwer Demenzkranken

    Die Bundesregierung will Forschung an schwer Demenzkranken unter bestimmten Voraussetzungen ermöglichen. Das stößt auf Widerstand - nicht nur im Parlament. Nun sollen Experten an diesem Mittwoch zu Wort kommen.



  • Neue Fassung der Lutherbibel

    Sechs Jahre lang haben 70 Wissenschaftler an der neuen Lutherbibel gearbeitet. Zur Frankfurter Buchmesse kommt an diesem Mittwoch die überarbeitete Fassung der Heiligen Schrift mit einer Erstauflage von 250.000 Exemplaren auf den Markt.



  • Salzburger internationale Tagung über Benediktiner-Päpste

    Sie hießen Silvester II., Paschalis II. oder Benedikt XII. - und waren als Päpste Angehörige des Benediktinerordens. Was diese monastische Prägung für ihre Amtsführung bedeutete, beleuchtet jetzt eine internationale Fachtagung in Salzburg.



  • AfD-Vorwurf zu Kirchen-Umgang mit christlichen Flüchtlingen

    Die AfD wirft den Kirchen in Deutschland Untätigkeit beim Schutz christlicher Flüchtlinge vor. Trotz wiederholter Berichte über Übergriffe auf christliche Flüchtlinge bleibe der Aufschrei der Kirchen aus. Die Bischöfe widersprechen dem vehement.



  • Irakischer Bischof übt Kritik am Westen

    Für die Befreiung von Mossul und der umliegenden Ninive-Ebene, aber gegen jegliche Racheakte spricht sich der chaldäisch-katholische Weihbischof Shlemon Warduni aus Bagdad aus. "Wir wollen Frieden und Sicherheit", sagte er.



© Junker Verlag GmbH 2008. Impressum und AGB.
 

JUNKER KIRCHENBEDARF

Jetzt aktuell zur Erstkommunion, Firmung, Konfirmation:
Geschenke...
Banner
Banner
für alle Anlässe.